Über mich

"Man kann Menschen nichts lehren.
Man kann Sie nur begleiten,
Dinge in sich selbst fühlend zu finden."

Hej Hej

Ich bin Steffi

Jeder ist für sich selbst verantwortlich und so seine höchste Instanz im Leben. Erkennst du das und nimmst es an, beginnt dein Leben neu. Denn du erkennst, dass du nicht nur für deine Vergangenheit verantwortlich bist, sondern auch für deine Zukunft. 

So wirst du zum Kapitän deines eigenen Schiffes. Die Menschen an ihre Eigenermächtigung zu erinnern, ist mir sehr wichtig in meinem Wirken. Zu mir darf jeder so kommen, wie er ist, und sich zeigen mit dem, was gerade da ist. Bewertungsfrei.


Wir verfügen über enorme Selbstheilungskräfte und ein jeder hat seine ureigene wunderschöne Energie.

Daran möchte ich die Menschen u.a. mit meinem Wirken erinnern.

So sehe ich mich als energetische Begleiterin, die mit dem Menschen auf eine Reise geht,

um die Dinge in sich selbst zu entdecken. Durch das Fühlen werden die Dinge real.


Auf dieser Reise bin ich Kanal, Verbinder und Übersetzer zwischen Himmel und Erde/den Menschen. Lichtvolle Energien sowie Botschaften fließen dabei durch mich zum höchsten und besten Wohl für den Menschen. So lasse ich mich führen durch die gemeinsame Zeit. Es ist ein Zauber, der entsteht, der sich nicht in Worte fassen lässt. Bei diesem Prozess braucht es besonders deine eigene Initiative: Du entscheidest, ob und inwiefern du dich dafür öffnest, es annimmst und umsetzt.

Das ist dein Weg, deine Schritte und ich freue mich, dich dabei zu begleiten.

Ein Einblick in meine eigene Reise:

Du bist bestimmt schon ganz gespannt wer ich eigentlich bin. 🙂

 

Wie Du, habe ich auch eine Geschichte die mich tief fallen lassen hat. Depression und Burnout wären die Beschreibungen, die das am Besten beschreibt. Meine innere und äußere Welt war nicht mehr im Gleichgewicht. Diese Berg- und Talfahrt hat mich vor vielen Jahren zum verbundenen Atmen gebracht. Eine entscheidende Kehrtwendung in meinem Leben. In einem anschließenden Auszeitjahr in der skandinavischen Natur habe ich wieder Zugang zu mir selbst gefunden.

Ich nehme dich in dem Video mit auf meinem Weg.

In diesem Jahr habe ich mir Zeit für mich genommen, mir viele Fragen gestellt und wesentliche Entescheidungen getroffen, die mein Leben in eine andere Richtung gelenkt haben. Ich begriff, dass ich selbst für mein Leben verantowrtlich bin – für meine Vergangenheit und auch für meine Zukunft. So ernante ich mich selbst wieder zum Kapitän meines eigenen Schiffes und nahm das Steuer wieder selbst in die Hand. Unter anderem habe ich mich gefragt „Warum bin ich eigentlich hier und was ist meine Aufgabe, die ich zum Strahlen bringen möchte?“ Das Strahlen ist ein inneres Gefühl, dass nur schwer zu beschreiben ist. Die mehrjährige Ausbildung zur Atembegleiterin für verbundenes Atmen folgte.
 
Wir erhalten tagtäglich Zeichen über verschiedene Wege – so wurde mir gleich 3 geschickt: die „Akasha-Chronik“ rufte. Beim Eintauchen in die Energie, fühlte ich zum ersten Mal „nach Hause kommen“ auf eine andere, Art und Weise, die sich schwer beschreiben lässt. Ich fühlte eine starke Verbindung und der nächste Schritt stand an: Die Ausbildung zum Akasha-Chronik-Consultant und somit der Beginn in die mediale Welt.
 
Doch ich fühlte, es ist noch nicht „rund“, es ist ein Beginn, es will sich mehr entfalten.  Schnell wurde ich auch auf Birgit Fischer aufmerksam. Zufall? Oh nein. Die nächsten Entwicklungsschritte standen an:
Birgits Energie, ihr Naturell, ihre Persönlichkeit schätze ich sehr. Mit ihr gehe ich seither weiter auf meinem medialen Weg. Mit den Kurs „Connected Reloaded“  und der Heilerausbildung bei Birgit Fischer fiel der Startschuss, mich als Medium und Kanal für die universellen Heilenergien zur Verfügung zu stellen. Ich lernte meine Guides kennen – meine Freunde in der geistigen Welt. Wunder und Magie begleiten mich seither.
 
Weiterziehen, entwickeln, nicht still stehen trage ich nicht nur als Schütze in meinem System, sondern ist für mich ein Grundsatz. Ob wir wollen oder nicht, die Veränderung und Entwicklung lässt sich nicht aufhalten. Also kann man sich dem Prozess auch vertrauensvoll hingeben und schauen, welche Wunder und Geschenke sich zeigen. Für mich, für dich, für uns.
 
Mein Beitrag, womit ich dich unterstützen kann, teile ich mit dir über
Telegram, meinem Newsletter, Podcast und allen Angeboten.
 
Ich freue mich, dich ein Stück deines Weges zu begleiten.

von Herz zu Herz, deine Steffi.

Ausbildungen, Seminare, Workshops und persönliche Meilensteine

2023

Heilerausbildung Colour Healing, Mai 23 (bei Birgit Fischer)

2022

Akasha-Chronik Advanced Seminar „Ich bin“ (bei Michaela Keim)

2022

Selbststudium: Connected Reloaded – Helsinne erwecken & erweitern (bei Birgit Fischer)

seit 2022

regelmäßige Teilnahme an Voll- und Neumondheilsessions bei Brgit Fischer

2021

Ausbildung zur Akasha-Chronik-Consultantin (bei Michaela Keim)

2020 – 2022

2 Jahre Ausbildung zur Atemlehrerin für integratives, verbundenes Atmen/ Rebirthing,

1 Jahr Masterclass (bei Bernd Schröder und Birgit Blasche)

2019

Heartwall-Online-Kurs (bei Bahar Yimaz und Jeffrey Kastenmüller)

seit 2019

1x pro Jahr Teilnahmen beim Warmwasser-Retreat als Assistentin und/oder Teilnehmerin

2018

Raiki-Grad II (bei Birgit Blasche)

2017

Raiki-Grad I (bei Birgit Blasche)

2017

Beginn meiner persönlichen Reise in ein neues Leben (Atemtherapie, Auszeitjahr)

2007 – 2011

Studium zur Diplom Wirtschaftsingenieurin für Energiewirtschaft/-technik (FH Zittau/ Görlitz)

2002 – 2005

Berufsausbildung zur kaufmännischen Assistentin für Umweltschutz, Umwelttechnik

Kundenliebe

Tina

Mein letztes Online-Atmen bei Dir, liebe Steffi,

war für mich eine sehr besondere und gleichzeitig erfüllende und kraftvolle Erfahrung.

Dein wundervolles mich hinein begleiten haben mich sehr schnell in die Tiefe geführt und ich durfte ein Thema aus meiner Kindheit und die Angst davor zu viel zu sein in Heilung bringen.

Noch während der Session habe ich mich von Liebe durchflutet gefühlt und eine Gefühl von Glückseligkeit hat sich in mir ausgebreitet.

Wow, welch ein Geschenk!

Es klingt und schwingt immer noch in mir nach…

Danke für diesen wertvollen Atem-Raum, den Du mit so viel Hingabe und Passion hütest.

Carina

Für mich war dieses Jahr der Anbeginn eines neuen Lebensweges, der zum großen Teil für mich weiterhin im Verborgenen liegt. Aber jedem Neubeginn wohnt ein Zauber inne und diesen Zauber machen so wundervolle Menschen wie Du aus, die in diesem Jahr in mein Leben getreten sind.

Von Herzen Danke, dass Du DU bist, DANKE, dass Du da bist, Danke, dass Du mit Deinen Atemkursen ein so tolles Angebot in die Welt gibst.

mein Podcast

"Viele Farben"

weitere Folgen findest du auf meinem YouTube-Kanal